Document (#27038)

Author
Hoffmann, L.
Title
Bericht über die 3. Sitzung des Beirats des Projekts "Umstieg auf internationale Formate und Regelwerke (MARC21, AACR2)" am 20.10.2003
Source
Bibliotheksdienst. 37(2003) H.12, H.12, S.1551-1556
Year
2003
Content
"Stand des Projekts: Die Projektbearbeiterin berichtet über die 3 1/2 Monate, die seit der zweiten Beiratssitzung im Juli vergangen sind. Nach den Abschlussarbeiten der Projektteile Regelwerks- und Formatabgleich war der Zwischenbericht an die DFG anzufertigen, der am 20.8.2003 termingemäß abgegeben wurde. Die DFG hat mitgeteilt, dass keine Bemerkungen seitens der Gutachter eingegangen sind. Danach fanden Vorarbeiten zur Untersuchung der Auswirkungen eines Umstiegs auf den OPAC und den Benutzer, zur Befragung von amerikanischen Experten sowie zur Wirtschaftlichkeitsuntersuchung statt. Befragungen von Benutzern: Eine hohe Priorität im Gesamtprojekt hat die Untersuchung der Auswirkungen eines Umstiegs auf den OPAC und den Benutzer. Dazu soll zunächst die Suchstrategie von Benutzern ermittelt werden, um dann anschließend analysieren zu können, ob diese Suchstrategie in einem AACR-MARC-basierten Katalog erfolgreicher oder weniger erfolgreich wäre. Da die zunehmende Literatur-Recherche im Internet möglicherweise das Suchverhalten in einem OPAC beeinflusst, soll zusätzlich die Suchstrategie im Internet erfragt werden. Zur Ermittlung der Suchstrategie wurde ein Fragebogen entworfen und in Der Deutschen Bibliothek getestet. Dieser Pretest wurde in vier Durchgängen vorgenommen. Nach jedem Durchgang sind Kritik und Anmerkungen der Benutzer eingebracht worden. Im letzten Durchgang konnte der Fragebogen ohne Verständnisschwierigkeiten von den Benutzern alleine ausgefüllt werden. Anhand der Deutschen Bibliotheksstatistik wurden Bibliotheken unter den Gesichtspunkten der Nutzerfrequenz und des Bestands ausgewählt und angefragt, ob sie bereit sind, den Fragebogen in ihrer Bibliothek auszulegen. Nachdem sich zehn Bibliotheken bereit erklärt hatten, wurden für die endgültige Befragung - soweit in einer Bibliothek erforderlich - einige spezielle Fragen zu Suchbegriffen an die jeweiligen Bibliotheks-OPACs angepasst, da Formulierungen und Bezeichnungen wie Person, Autor, Verfasser u. dgl. in den Bibliothekskatalogen voneinander abweichen können. In der Diskussion wird auf weitere Möglichkeiten hingewiesen, z.B. anhand von Servermitschnitten von Benutzereingaben das Benutzerverhalten zu ermitteln. Da solche Mitschnitte nur bedingt als repräsentativ gelten können und als schwer auswertbar eingeschätzt werden, wird im folgenden davon ausgegangen, dass auf Benutzerumfragen nicht verzichtet werden solle. Frühere Benutzerumfragen wurden als veraltet und nicht zielgenau betrachtet.
Untersuchung zur Stabilität der Zielsysteme (Ausschreibung eines Library Consultants): Im DFG-Antrag ist vorgesehen, dass amerikanische Experten zur Zukunftsfähigkeit von MARC21 und AACR2 befragt werden. Diese Befragungen sollen durch einen amerikanischer Library Consultant durchgeführt werden. Mittels eines "Letters of intent" sind mehrere Firmen angeschrieben und gebeten worden, ggf. ihr Interesse an dem Projekt zu bekunden und ein Angebot abzugeben. Ausgewählt wurde schließlich die Firma Stillwater. Die Firma hat bereits Erfahrungen mit deutschen Projekten gemacht und ein überzeugendes und schlüssiges Angebot abgegeben. Im weiteren wurde eine ausführliche Liste von Fragestellungen zugeschickt, die nach mündlichen Verhandlungen konkretisiert und präzisiert wurde. Es wurde mit Stillwater verhandelt, welcher Expertenkreis befragt werden soll. Von den zu befragenden Experten wird erwartet, dass sie eine verlässliche Einschätzung über die Weiterentwicklung von MARC21 und AACR2 abgeben können, aber auch die mögliche Bedeutung weiterer Standards wie XML u.a. für das Bibliothekswesen einordnen können. In diesem Zusammenhang wird auch nachgefragt, welche Rolle Metadatenstandards wie Dublin Core oder MODS (Metadata Object Description Schema) und METS (Metadata Encoding and Transmission Standard) in der zukünftigen Standardisierung möglicherweise spielen werden. Mit dem Library Consultant werden gemeinsam Vorgaben für die Befragungen amerikanischer Experten erarbeitet. Die Befragungen wird Stillwater in Form von Interviews jeweils direkt vor Ort vornehmen. Neben den Fragen zur Zukunftsfähigkeit von MARC21 und AACR2 sind für einen Umstieg auch Fragen der gängigen Katalogisierungspraxis von Interesse. Experten der Library of Congress werden u.a. zur Praxis und zum Aufwand der Normdatenarbeit befragt. Es wird in Erfahrung gebracht, an welchen überregionalen kooperativen Katalogisierungsprojekten deutsche Bibliotheken teilnehmen können, welche Vorbedingungen eine Bibliothek dafür erfüllen muss, welche Berechtigungen damit verbunden sind und welche aktiven Mitwirkungsmöglichkeiten bestehen. Es wird ermittelt, wie die Aussichten stehen, dass deutsche Anforderungen an Regelwerk und Format berücksichtigt werden. Experten des OCLC werden u.a. danach befragt, was aus den Ergebnissen des Reuse-Projekts geworden ist. Es hat dort konkrete Vorschläge für die Verbesserung des Datentauschs v.a. in Bezug auf mehrbändige Werke gegeben. Das OCLC wird überdies im Zusammenhang mit dortigen Tests zur Implementierung der Datenstruktur der Functional Requirement of Bibliographic Records in das MARC-Format nach seiner Einschätzung der Veränderungen von Format und Regelwerk in Richtung der Functional Requirements befragt. Sowohl MARC21 und AACR2 als auch MAB2 und RAK sind von Katalogisierungsabläufen und Funktionalitäten geprägt. Deshalb ist es unumgänglich, Informationen über Katalogisierungsvorgänge einzuholen. Einigen Universitäts- und Öffentlichen Bibliotheken sollen u.a. folgende Fragen gestellt werden:
- Wie funktioniert Copy Cataloguing? Wie hoch ist der Anteil von Fremddaten? - Wie funktioniert die Normdatenarbeit in den Bibliotheken? Wie werden die Normdaten der Library of Congress nachgenutzt? - Wie hoch ist der Aufwand der Individualisierung? - Wie werden die Bände eines mehrbändigen Werkes nachgewiesen und verwaltet? - Wie setzt sich das Katalogisierungspersonal zusammen? - Wie funktioniert Aus- und Fernleihe, v.a. wenn Bände keinen eigenen Datensatz haben? - Wie hoch ist der Bedarf an deutschen Daten jetzt, und wie hoch würde er sein, wenn deutsche Bibliotheken auf AACR2 und MARC21 umgestiegen wären?
Es wurde angeregt, darüber hinaus zu fragen, wie die Aussichten sind, dass im Rahmen der Umsetzung der Functional Requirements in das MARCFormat Verknüpfungsstrukturen eingeführt werden könnten. Stand der Wirtschaftlichkeitsuntersuchung (Präsentation durch die Firma Kienbaum): Den Stand und das weitere Vorgehen der Wirtschaftlichkeitsuntersuchung haben Vertreter der Firma Kienbaum vorgestellt. Nach der Phase der Exploration hat die Phase der Kostenermittlung begonnen. In einem Workshop, zu dem Vertreter der DBV-Sektionen, der Arbeitsgemeinschaft der Verbundsysteme, der ekz, der nicht im DBV organisierten Spezialbibliotheken sowie der österreichischen Bibliotheken eingeladen worden sind, wurden gemeinsam Katalogisierungsprozesse definiert, die von einem Umstieg betroffen sein werden. In einem zweiten Schritt wurden diese Katalogisierungsprozesse nach Bibliothekstypen auf ihre Relevanz bewertet. Die so festgelegten Schätzwerte werden in einzelnen typischen Bibliotheken stichprobenartig konkretisiert und präzisiert. Dazu haben die DBV-Vorsitzenden Bibliotheken benannt, in denen vor Ort Kennzahlen ermittelt werden. Die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung geht von folgenden Grundannahmen aus: Verzicht auf Hierarchien und Übernahme der AACR-Ansetzungen. Da es keine Entscheidung darüber gibt, ob bei einem Umstieg die Linkingfelder des MARC-Formats für Verknüpfungen genutzt werden und welche Ansetzungssprache anstelle von Englisch gewählt wird, werden diese Möglichkeiten als Varianten in einer Chancen-Risiko-Berechnung betrachtet. In der folgenden Diskussion wird u.a. hinsichtlich der Befragung einzelner Bibliotheken durch die Firma Kienbaum die Frage angesprochen, was passiert, wenn einzelne Bibliotheken keine konkreten Kennzahlen zur weiteren Berechnung vorlegen können. In diesen Fällen wird Kienbaum weitere Bibliotheken ansprechen. Wenn das auch nicht zum Erfolg führt, wird versucht, aus der Literatur zu nutzbaren Werten zu kommen. Falls erforderlich werden Annahmen mit einer Risikoabschätzung getroffen. Die Firma Kienbaum geht in der Wirtschaftlichkeitsberechnung davon aus, dass ein Umstieg im Zusammenhang mit einer ohnehin fälligen Systemumstellung erfolgt. Es wird diskutiert, ob diese Grundannahme durchgehend vorausgesetzt werden oder ob es nicht andere Zwänge zum Umstieg oder Nichtumstieg geben kann. Auf den Hinweis, dass die Berechnung des Ist-Standes auch Teil der Wirtschaftlichkeitsberechnung sein soll, stellt die Firma Kienbaum dar, dass die Analyse des Ist-Standes den größten Teil der Wirtschaftlichkeitsberechnung ausmacht. Die Berechnung der Kosten nach einem Umstieg geschieht mittels einer Differenzbetrachtung. Der Entwurf einer Erklärung des Beirats, den Herr Eversberg auf der zweiten Beiratssitzung als Tischvorlage verteilt hat und der dort nicht mehr besprochen werden konnte, wird diskutiert. Herr Eversberg schlägt in dem Papier vor, dass der Beirat die in der Vergangenheit aufgetretenen Missverständnisse zum Anlass nimmt, eine Erklärung abzugeben, die in einem Überblick die derzeitigen Aktivitäten der Standardisierungsarbeit darstellt und den Willen zum Konsens der daran Beteiligten betont. Es wird überlegt, wieweit der Beirat das geeignete Gremium für eine generelle Erklärung ist, die über den Betrachtungsumfang des Projekts hinausgeht. Als Ergebnis der Diskussion ist man sich aber einig, dass der Beirat durchaus die Umstiegsfrage in einen umfassenden Zusammenhang der Standardisierungsarbeit positionieren sollte. Die Erklärung soll gemeinsam mit dem ohnehin geplanten Bericht über die Beiratssitzung in geeigneter Weise veröffentlicht werden.
Projekt "Umstieg auf internationale Formate und Regelwerke (MARC21, AACR2)" Erklärung des Beirats: Der Beirat des DFG-Projekts "Umstieg auf internationale Formate und Regelwerke (MARC21, AACR2)" hat die Notwendigkeit erkannt, seine Arbeit sowie das Projekt in einen umfassenden Zusammenhang mit anderen laufenden Aktivitäten der Standardisierungsarbeit zu stellen. Nicht erst das Internet hat Bibliotheken dazu veranlasst, sich um internationale Zusammenarbeit zu bemühen. Besonders auf dem Gebiet der Katalogisierung wurde schon lange vor der Einführung der elektronischen Datenverarbeitung an Konzepten und Normen gearbeitet, die den grenzüberschreitenden Datenaustausch erleichtern sollen. Gegenwärtig wird unter dem weltweiten Dach der IFLA verstärkt nach Wegen gesucht, zu einem internationalen Katalogregelwerk zu gelangen. Dabei ist sowohl der Tatsache Rechnung zu tragen, dass elektronische Medien in Bibliothekskatalogen in geeigneter Weise nachgewiesen werden, als auch der Tatsache, dass Online-Kataloge Benutzern ganz neue Zugriffsmöglichkeiten eröffnen. Zu den Schritten, die zur Zeit in Deutschland unternommen werden, gehören vor allem fünf Aktionsfelder: - Aktive Mitarbeit Der Deutschen Bibliothek bzw. der deutschen Vertreter in den betreffenden IFLA-Sektionen bei der internationalen Standardisierungsarbeit. - Durchführung des DFG-Projekts "Umstieg auf internationale Formate und Regelwerke (MARC21, AACR2)" bei Der Deutschen Bibliothek im Auftrag des Standardisierungsausschusses, in dem die Rahmenbedingungen und Konsequenzen eines Umstiegs untersucht werden. - Weiterentwicklung der RAK in Zusammenarbeit mit den Expertengruppen des Standardisierungsausschusses in Angleichung an internationale Regelwerke und unter Berücksichtigung der Projektergebnisse. - Zusammenarbeit Der Deutschen Bibliothek mit der Library of Congress und dem OCLC mit dem Ziel, zu verteilten, internationalen Normdateien zu gelangen (Projekt VIAF), die von möglichst vielen Einrichtungen gespeist und genutzt werden. Dies führt nicht nur zu effektiverer Normierungsarbeit, sondern erleichtert auch die weltweite und katalogübergreifende Suche des Benutzers. - Optimierung von Verfahren für die Datenkonversion, der Zusammenführung unterschiedlich strukturierter Daten und des Austauschs vorhandener Daten. Alle für die verschiedenen Aktivitäten Verantwortlichen werden zustimmen, dass breiter Konsens erreicht werden muss, weil nur so vor dem Hintergrund der föderalen Struktur mit verteilten Zuständigkeiten nachhaltige Erfolge erzielt werden können."
Theme
Formalerschließung
Datenformate
Object
RAK
AACR
MAB
MARC
Location
D

Similar documents (author)

  1. Hoffmann, L.: Wie unordentlich darf ein Katalog sein? (1991) 4.69
    4.6934686 = sum of:
      4.6934686 = weight(author_txt:hoffmann in 957) [ClassicSimilarity], result of:
        4.6934686 = fieldWeight in 957, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          7.5095496 = idf(docFreq=62, maxDocs=42306)
          0.625 = fieldNorm(doc=957)
    
  2. Hoffmann, H.: Descriptive Cataloging in a new light : polemical chapters for librarians (1976) 4.69
    4.6934686 = sum of:
      4.6934686 = weight(author_txt:hoffmann in 3497) [ClassicSimilarity], result of:
        4.6934686 = fieldWeight in 3497, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          7.5095496 = idf(docFreq=62, maxDocs=42306)
          0.625 = fieldNorm(doc=3497)
    
  3. Hoffmann, J.: ¬Die Welt der Begriffe : Psychologische Untersuchungen zur Organisation des menschlichen Wissens (1986) 4.69
    4.6934686 = sum of:
      4.6934686 = weight(author_txt:hoffmann in 5430) [ClassicSimilarity], result of:
        4.6934686 = fieldWeight in 5430, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          7.5095496 = idf(docFreq=62, maxDocs=42306)
          0.625 = fieldNorm(doc=5430)
    
  4. Hoffmann, H.W.: Vom Bandkatalog zum OPAC (1995) 4.69
    4.6934686 = sum of:
      4.6934686 = weight(author_txt:hoffmann in 5661) [ClassicSimilarity], result of:
        4.6934686 = fieldWeight in 5661, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          7.5095496 = idf(docFreq=62, maxDocs=42306)
          0.625 = fieldNorm(doc=5661)
    
  5. Hoffmann, B.: Auswahlbibliographie zur Theorie und Praxis des Auskunftsdienstes (1978) 4.69
    4.6934686 = sum of:
      4.6934686 = weight(author_txt:hoffmann in 5747) [ClassicSimilarity], result of:
        4.6934686 = fieldWeight in 5747, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          7.5095496 = idf(docFreq=62, maxDocs=42306)
          0.625 = fieldNorm(doc=5747)
    

Similar documents (content)

  1. Hoffmann, L.: Zweite Sitzung des Beirats des Projekts "Umstieg auf internationale Formate und Regelwerke (MARC21, AACR2)" (2003) 2.57
    2.5721257 = sum of:
      2.5721257 = product of:
        2.8579175 = sum of:
          0.047056284 = weight(abstract_txt:über in 2791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.047056284 = score(doc=2791,freq=1.0), product of:
              0.09432109 = queryWeight, product of:
                3.991157 = idf(docFreq=2124, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.49889463 = fieldWeight in 2791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                3.991157 = idf(docFreq=2124, maxDocs=42306)
                0.125 = fieldNorm(doc=2791)
          0.19648682 = weight(abstract_txt:aacr2 in 2791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.19648682 = score(doc=2791,freq=1.0), product of:
              0.24457909 = queryWeight, product of:
                1.6102943 = boost
                6.4269376 = idf(docFreq=185, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.8033672 = fieldWeight in 2791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                6.4269376 = idf(docFreq=185, maxDocs=42306)
                0.125 = fieldNorm(doc=2791)
          0.22300184 = weight(abstract_txt:internationale in 2791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.22300184 = score(doc=2791,freq=1.0), product of:
              0.26611498 = queryWeight, product of:
                1.6796944 = boost
                6.703924 = idf(docFreq=140, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.8379905 = fieldWeight in 2791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                6.703924 = idf(docFreq=140, maxDocs=42306)
                0.125 = fieldNorm(doc=2791)
          0.32368776 = weight(abstract_txt:projekts in 2791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.32368776 = score(doc=2791,freq=2.0), product of:
              0.27077252 = queryWeight, product of:
                1.6943295 = boost
                6.7623353 = idf(docFreq=132, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              1.1954232 = fieldWeight in 2791, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                6.7623353 = idf(docFreq=132, maxDocs=42306)
                0.125 = fieldNorm(doc=2791)
          0.47813666 = weight(abstract_txt:sitzung in 2791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.47813666 = score(doc=2791,freq=2.0), product of:
              0.35120046 = queryWeight, product of:
                1.929626 = boost
                7.7014403 = idf(docFreq=51, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              1.3614352 = fieldWeight in 2791, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                7.7014403 = idf(docFreq=51, maxDocs=42306)
                0.125 = fieldNorm(doc=2791)
          0.37037098 = weight(abstract_txt:regelwerke in 2791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.37037098 = score(doc=2791,freq=1.0), product of:
              0.3732115 = queryWeight, product of:
                1.9891756 = boost
                7.939112 = idf(docFreq=40, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.992389 = fieldWeight in 2791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.939112 = idf(docFreq=40, maxDocs=42306)
                0.125 = fieldNorm(doc=2791)
          0.3971948 = weight(abstract_txt:umstieg in 2791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.3971948 = score(doc=2791,freq=1.0), product of:
              0.39102042 = queryWeight, product of:
                2.0360823 = boost
                8.126324 = idf(docFreq=33, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              1.0157905 = fieldWeight in 2791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.126324 = idf(docFreq=33, maxDocs=42306)
                0.125 = fieldNorm(doc=2791)
          0.4061507 = weight(abstract_txt:formate in 2791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.4061507 = score(doc=2791,freq=1.0), product of:
              0.3968763 = queryWeight, product of:
                2.0512717 = boost
                8.186948 = idf(docFreq=31, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              1.0233685 = fieldWeight in 2791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.186948 = idf(docFreq=31, maxDocs=42306)
                0.125 = fieldNorm(doc=2791)
          0.41583186 = weight(abstract_txt:marc21 in 2791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.41583186 = score(doc=2791,freq=1.0), product of:
              0.40315825 = queryWeight, product of:
                2.0674422 = boost
                8.251487 = idf(docFreq=29, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              1.0314358 = fieldWeight in 2791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.251487 = idf(docFreq=29, maxDocs=42306)
                0.125 = fieldNorm(doc=2791)
        0.9 = coord(9/10)
    
  2. Hohoff, U.: Versuch einer Zusammenfassung der Diskussion (2003) 1.14
    1.1392606 = sum of:
      1.1392606 = product of:
        1.6275153 = sum of:
          0.12280427 = weight(abstract_txt:aacr2 in 3121) [ClassicSimilarity], result of:
            0.12280427 = score(doc=3121,freq=1.0), product of:
              0.24457909 = queryWeight, product of:
                1.6102943 = boost
                6.4269376 = idf(docFreq=185, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.5021045 = fieldWeight in 3121, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                6.4269376 = idf(docFreq=185, maxDocs=42306)
                0.078125 = fieldNorm(doc=3121)
          0.19710764 = weight(abstract_txt:internationale in 3121) [ClassicSimilarity], result of:
            0.19710764 = score(doc=3121,freq=2.0), product of:
              0.26611498 = queryWeight, product of:
                1.6796944 = boost
                6.703924 = idf(docFreq=140, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.740686 = fieldWeight in 3121, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                6.703924 = idf(docFreq=140, maxDocs=42306)
                0.078125 = fieldNorm(doc=3121)
          0.21130855 = weight(abstract_txt:sitzung in 3121) [ClassicSimilarity], result of:
            0.21130855 = score(doc=3121,freq=1.0), product of:
              0.35120046 = queryWeight, product of:
                1.929626 = boost
                7.7014403 = idf(docFreq=51, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.60167503 = fieldWeight in 3121, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.7014403 = idf(docFreq=51, maxDocs=42306)
                0.078125 = fieldNorm(doc=3121)
          0.23148187 = weight(abstract_txt:regelwerke in 3121) [ClassicSimilarity], result of:
            0.23148187 = score(doc=3121,freq=1.0), product of:
              0.3732115 = queryWeight, product of:
                1.9891756 = boost
                7.939112 = idf(docFreq=40, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.62024313 = fieldWeight in 3121, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.939112 = idf(docFreq=40, maxDocs=42306)
                0.078125 = fieldNorm(doc=3121)
          0.35107392 = weight(abstract_txt:umstieg in 3121) [ClassicSimilarity], result of:
            0.35107392 = score(doc=3121,freq=2.0), product of:
              0.39102042 = queryWeight, product of:
                2.0360823 = boost
                8.126324 = idf(docFreq=33, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.8978404 = fieldWeight in 3121, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                8.126324 = idf(docFreq=33, maxDocs=42306)
                0.078125 = fieldNorm(doc=3121)
          0.25384417 = weight(abstract_txt:formate in 3121) [ClassicSimilarity], result of:
            0.25384417 = score(doc=3121,freq=1.0), product of:
              0.3968763 = queryWeight, product of:
                2.0512717 = boost
                8.186948 = idf(docFreq=31, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.6396053 = fieldWeight in 3121, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.186948 = idf(docFreq=31, maxDocs=42306)
                0.078125 = fieldNorm(doc=3121)
          0.25989494 = weight(abstract_txt:marc21 in 3121) [ClassicSimilarity], result of:
            0.25989494 = score(doc=3121,freq=1.0), product of:
              0.40315825 = queryWeight, product of:
                2.0674422 = boost
                8.251487 = idf(docFreq=29, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.6446474 = fieldWeight in 3121, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.251487 = idf(docFreq=29, maxDocs=42306)
                0.078125 = fieldNorm(doc=3121)
        0.7 = coord(7/10)
    
  3. Wiesenmüller, H.: AACR und kein Ende? : Ein kritischer Rück- und Ausblick auf die Regelwerksdiskussion (2005) 0.68
    0.67865515 = sum of:
      0.67865515 = product of:
        1.1310918 = sum of:
          0.08596298 = weight(abstract_txt:aacr2 in 4427) [ClassicSimilarity], result of:
            0.08596298 = score(doc=4427,freq=1.0), product of:
              0.24457909 = queryWeight, product of:
                1.6102943 = boost
                6.4269376 = idf(docFreq=185, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.35147315 = fieldWeight in 4427, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                6.4269376 = idf(docFreq=185, maxDocs=42306)
                0.0546875 = fieldNorm(doc=4427)
          0.0975633 = weight(abstract_txt:internationale in 4427) [ClassicSimilarity], result of:
            0.0975633 = score(doc=4427,freq=1.0), product of:
              0.26611498 = queryWeight, product of:
                1.6796944 = boost
                6.703924 = idf(docFreq=140, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.36662084 = fieldWeight in 4427, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                6.703924 = idf(docFreq=140, maxDocs=42306)
                0.0546875 = fieldNorm(doc=4427)
          0.14791599 = weight(abstract_txt:sitzung in 4427) [ClassicSimilarity], result of:
            0.14791599 = score(doc=4427,freq=1.0), product of:
              0.35120046 = queryWeight, product of:
                1.929626 = boost
                7.7014403 = idf(docFreq=51, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.42117253 = fieldWeight in 4427, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.7014403 = idf(docFreq=51, maxDocs=42306)
                0.0546875 = fieldNorm(doc=4427)
          0.22915536 = weight(abstract_txt:regelwerke in 4427) [ClassicSimilarity], result of:
            0.22915536 = score(doc=4427,freq=2.0), product of:
              0.3732115 = queryWeight, product of:
                1.9891756 = boost
                7.939112 = idf(docFreq=40, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.6140094 = fieldWeight in 4427, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                7.939112 = idf(docFreq=40, maxDocs=42306)
                0.0546875 = fieldNorm(doc=4427)
          0.38856766 = weight(abstract_txt:umstieg in 4427) [ClassicSimilarity], result of:
            0.38856766 = score(doc=4427,freq=5.0), product of:
              0.39102042 = queryWeight, product of:
                2.0360823 = boost
                8.126324 = idf(docFreq=33, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.99372727 = fieldWeight in 4427, product of:
                2.236068 = tf(freq=5.0), with freq of:
                  5.0 = termFreq=5.0
                8.126324 = idf(docFreq=33, maxDocs=42306)
                0.0546875 = fieldNorm(doc=4427)
          0.18192644 = weight(abstract_txt:marc21 in 4427) [ClassicSimilarity], result of:
            0.18192644 = score(doc=4427,freq=1.0), product of:
              0.40315825 = queryWeight, product of:
                2.0674422 = boost
                8.251487 = idf(docFreq=29, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.45125318 = fieldWeight in 4427, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.251487 = idf(docFreq=29, maxDocs=42306)
                0.0546875 = fieldNorm(doc=4427)
        0.6 = coord(6/10)
    
  4. Behrens-Neumann, R.: Aus der 58. Sitzung der Arbeitsgemeinschaft der Verbundsysteme am 21. und 22. April 2010 in Zürich (2010) 0.64
    0.641507 = sum of:
      0.641507 = product of:
        1.283014 = sum of:
          0.05822918 = weight(abstract_txt:über in 1382) [ClassicSimilarity], result of:
            0.05822918 = score(doc=1382,freq=2.0), product of:
              0.09432109 = queryWeight, product of:
                3.991157 = idf(docFreq=2124, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.6173506 = fieldWeight in 1382, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                3.991157 = idf(docFreq=2124, maxDocs=42306)
                0.109375 = fieldNorm(doc=1382)
          0.21755455 = weight(abstract_txt:bericht in 1382) [ClassicSimilarity], result of:
            0.21755455 = score(doc=1382,freq=2.0), product of:
              0.22710523 = queryWeight, product of:
                1.551705 = boost
                6.1930985 = idf(docFreq=234, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.95794606 = fieldWeight in 1382, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                6.1930985 = idf(docFreq=234, maxDocs=42306)
                0.109375 = fieldNorm(doc=1382)
          0.29583198 = weight(abstract_txt:sitzung in 1382) [ClassicSimilarity], result of:
            0.29583198 = score(doc=1382,freq=1.0), product of:
              0.35120046 = queryWeight, product of:
                1.929626 = boost
                7.7014403 = idf(docFreq=51, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.84234506 = fieldWeight in 1382, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.7014403 = idf(docFreq=51, maxDocs=42306)
                0.109375 = fieldNorm(doc=1382)
          0.34754544 = weight(abstract_txt:umstieg in 1382) [ClassicSimilarity], result of:
            0.34754544 = score(doc=1382,freq=1.0), product of:
              0.39102042 = queryWeight, product of:
                2.0360823 = boost
                8.126324 = idf(docFreq=33, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.88881665 = fieldWeight in 1382, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.126324 = idf(docFreq=33, maxDocs=42306)
                0.109375 = fieldNorm(doc=1382)
          0.3638529 = weight(abstract_txt:marc21 in 1382) [ClassicSimilarity], result of:
            0.3638529 = score(doc=1382,freq=1.0), product of:
              0.40315825 = queryWeight, product of:
                2.0674422 = boost
                8.251487 = idf(docFreq=29, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.90250635 = fieldWeight in 1382, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.251487 = idf(docFreq=29, maxDocs=42306)
                0.109375 = fieldNorm(doc=1382)
        0.5 = coord(5/10)
    
  5. Oehlschläger, S.: Treffpunkt Standardisierung : Eine Veranstaltung des Standardisierungsausschusses beim 2. Leipziger Kongress für Information und Bibliothek (2004) 0.58
    0.5829119 = sum of:
      0.5829119 = product of:
        0.8327313 = sum of:
          0.017646106 = weight(abstract_txt:über in 3791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.017646106 = score(doc=3791,freq=1.0), product of:
              0.09432109 = queryWeight, product of:
                3.991157 = idf(docFreq=2124, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.18708548 = fieldWeight in 3791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                3.991157 = idf(docFreq=2124, maxDocs=42306)
                0.046875 = fieldNorm(doc=3791)
          0.07368256 = weight(abstract_txt:aacr2 in 3791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.07368256 = score(doc=3791,freq=1.0), product of:
              0.24457909 = queryWeight, product of:
                1.6102943 = boost
                6.4269376 = idf(docFreq=185, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.3012627 = fieldWeight in 3791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                6.4269376 = idf(docFreq=185, maxDocs=42306)
                0.046875 = fieldNorm(doc=3791)
          0.08362569 = weight(abstract_txt:internationale in 3791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.08362569 = score(doc=3791,freq=1.0), product of:
              0.26611498 = queryWeight, product of:
                1.6796944 = boost
                6.703924 = idf(docFreq=140, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.31424645 = fieldWeight in 3791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                6.703924 = idf(docFreq=140, maxDocs=42306)
                0.046875 = fieldNorm(doc=3791)
          0.13888913 = weight(abstract_txt:regelwerke in 3791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.13888913 = score(doc=3791,freq=1.0), product of:
              0.3732115 = queryWeight, product of:
                1.9891756 = boost
                7.939112 = idf(docFreq=40, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.3721459 = fieldWeight in 3791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.939112 = idf(docFreq=40, maxDocs=42306)
                0.046875 = fieldNorm(doc=3791)
          0.21064436 = weight(abstract_txt:umstieg in 3791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.21064436 = score(doc=3791,freq=2.0), product of:
              0.39102042 = queryWeight, product of:
                2.0360823 = boost
                8.126324 = idf(docFreq=33, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.5387043 = fieldWeight in 3791, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                8.126324 = idf(docFreq=33, maxDocs=42306)
                0.046875 = fieldNorm(doc=3791)
          0.15230651 = weight(abstract_txt:formate in 3791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.15230651 = score(doc=3791,freq=1.0), product of:
              0.3968763 = queryWeight, product of:
                2.0512717 = boost
                8.186948 = idf(docFreq=31, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.3837632 = fieldWeight in 3791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.186948 = idf(docFreq=31, maxDocs=42306)
                0.046875 = fieldNorm(doc=3791)
          0.15593694 = weight(abstract_txt:marc21 in 3791) [ClassicSimilarity], result of:
            0.15593694 = score(doc=3791,freq=1.0), product of:
              0.40315825 = queryWeight, product of:
                2.0674422 = boost
                8.251487 = idf(docFreq=29, maxDocs=42306)
                0.023632517 = queryNorm
              0.38678843 = fieldWeight in 3791, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.251487 = idf(docFreq=29, maxDocs=42306)
                0.046875 = fieldNorm(doc=3791)
        0.7 = coord(7/10)