Document (#27169)

Author
Lischka, K.
Title
Verlorene Seiten : Das amerikanische Urheberrecht bremst kritische Netzangebote - Beispiel Google
Source
Frankfurter Rundschau. Nr.76 vom 2.4.2002, S.21
Year
2002
Content
"Dass eine Kirche mit Hilfe des Urheberrechts die Verbreitung ihrer Lehren verhindert, ist ungewöhnlich. Aber es ist ja auch umstritten, ob die "Church of Scientology" sich zu Recht als solche bezeichnet - oder nicht doch ein "weltweit tätiger Wirtschaftskonzern" ist, wovon beispielsweise das Bayerische Innenministerium überzeugt ist. Solchen Kritikern liefert Scientology jetzt neue Argumente: Die Organisation hat Links zu der Seite xenu.net des norwegischen Scientology-Gegners Andreas Heldal-Lund aus der Suchmaschine Google entfernen lassen - ganz legal, und doch ohne die Entscheidung eines Gerichts. Am B. März forderte die Anwaltskanzlei Moxon & Kobrin aus Los Angeles per Mail die US-Niederlassung von Google auf, 126 Internetseiten aus dem Suchindex zu entfernen. Ein Anhang zählte die einzelnen Seiten und die dort verwendeten, urheberrechtlich geschützten Inhalte auf, Dazu gehören 26 Fotos aus Scientology-Magazinen, viel wichtiger aber sind die 85 aufgeführten Texte. Andreas Heldal-Lund zitiert auf seiner Seite beispielsweise aus angeblich internen Scientology-Dokumenten, die eine "dead agenting" genannte Technik beschreiben, die Kritiker gezielt diskreditieren soll. Die E-Mail an Google bestreitet den Wahrheitsgehalt von Heldal-Lunds Ausführungen nicht. Stattdessen verweisen die Anwälte darauf, dass ihre Klienten - das "Religious Technology Center" und "Bridge Publications" - das Urheberrecht an den Unterlagen besitzen und einer Veröffentlichung nicht zugestimmt hätten. Auch würden 54 eingetragene Warenzeichen Scientologys - dazu gehören Begriffe wie Scientology, Dianetics und Hubbard - ohne Genehmigung verwendet. Der Suchdienst Google reagierte am 20. März. In einer E-Mail erfuhr Heldal-Lund, dass alle in der Nachricht der Kanzlei angegebenen Seiten aus dem Suchindex entfernt wurden. Mit anderen Worten: Wer am 20. März bei einer der größten und renommiertesten Suchmaschinen nach kritischen Informationen zu Scientology recherchierte, erfuhr nichts von einem der umfangreichsten Angebote. Heldal-Lund machte den Vorgang am 21. März in einem Internet-Diskussionsforum öffentlich. Ein Proteststurm brach los. Vermutlich nach der Kritik entschloss sich Google, zumindest die wichtigste der betroffenen Seiten, www.xenu.net, wieder in den Index aufzunehmen. Andere Seiten "mit detaillierten Informationen bleiben ausgeschlossen. So zeigt sich, wie schwierig es ist, zu unterscheiden zwischen legitimer Verfolgung von Urheberrechtsverstößen und mit Hilfe des Urheberrechts angestrebter Zensur. Heldal-Lund gibt selbst zu, urheberrechtlich geschütztes Material 'zu verwenden. Allerdings sieht er sich im Recht, weil seiner Meinung nach "Scientology mit Hilfe: des Urheberrechts Informationen über die Lehren des Gründers vor der Öffentlichkeit zurückhält". Die Rechtmäßigkeit der Argumentation ist nie vor Gericht überprüft worden. Ein Gericht war überhaupt nicht nötig, um die Seiten aus dem Suchindex von Google zu entfernen. Der Grund dafür: Ein ServiceProvider wie Google haftet laut dem US amerikanischen Digital Millennium Copyright Act (DMCA) nicht für Inhalte, die er ohne sein Wissen zur Verfügung stellt. Wenn aber jemand einen Provider darauf hinweist, dass er geschützte Inhalte verfügbar macht, steht das Unternehmen vor einer schwierigen Entscheidung: Entweder sperrt es die Inhalte. Dann kann es nicht haftbar gemacht werden, wenn ein Gericht später eine Urheberrechtsverletzung feststellt. Oder der Anbieter wartet ab, bis der Rechte-Inhaber gegen jemanden wie Heldal-Lund vorgeht. Stellt dann jedoch das Gericht eine Verletzung des Urheberrechts fest, ist auch der Service-Provider haftbar, da er zuvor schon um eine Entfernung der problematischen Inhalte ersucht wurde. Das deutsche Informations- und Kommunikationsdienstegesetz sieht ebenso wie die E-Commerce-Richtlinie der Europäischen Gemeinschaft ein ähnliches "notice and take down"-Verfahren vor. Die Entscheidung liegt letztlich beim Service-Provider. Es hat sich bereits in anderen Fällen gezeigt, dass die lieber kritische Inhalte sperren als etwaige Haftungs-Risiken einzugehen.
Die Folge: Für Kritiker wie Heldal-Lund wird es schwieriger, im Internet Aufmerksamkeit zu gewinnen. Der Norweger wendet sich nicht an ein US-amerikanisches' Gericht wegen der Sperrung, da er sich die Anwaltskosten nicht leisten kann. Die Scientology-Anwältin Helena Kobrin kommentiert ihr Vorgehen so: "Wir missbrauchen das Gesetz nicht, wir gehen sehr streng nach den Vorgaben des Urheberrechts vor." Da hat sie Recht. Über die Güte der entsprechenden Gesetze sagt das freilich nichts aus."
Theme
Internet
Rechtsfragen
Object
Google

Similar documents (author)

  1. Lischka, K.: US-Richter misstrauen Internet-Filtern : Jugendschutz contra freie Meinungsäußerung: In Amerika entscheidet wieder mal die Justiz über staatliche Vorgaben (2002) 5.73
    5.7298613 = sum of:
      5.7298613 = weight(author_txt:lischka in 1457) [ClassicSimilarity], result of:
        5.7298613 = fieldWeight in 1457, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          9.167778 = idf(docFreq=11, maxDocs=42306)
          0.625 = fieldNorm(doc=1457)
    
  2. Lischka, K.: Falsche Fährten (2002) 5.73
    5.7298613 = sum of:
      5.7298613 = weight(author_txt:lischka in 1864) [ClassicSimilarity], result of:
        5.7298613 = fieldWeight in 1864, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          9.167778 = idf(docFreq=11, maxDocs=42306)
          0.625 = fieldNorm(doc=1864)
    
  3. Lischka, K.: Spurensuche im Datenwust : Data-Mining-Software fahndet nach kriminellen Mitarbeitern, guten Kunden - und bald vielleicht auch nach Terroristen (2002) 5.73
    5.7298613 = sum of:
      5.7298613 = weight(author_txt:lischka in 2179) [ClassicSimilarity], result of:
        5.7298613 = fieldWeight in 2179, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          9.167778 = idf(docFreq=11, maxDocs=42306)
          0.625 = fieldNorm(doc=2179)
    
  4. Lischka, K.: Gegengewichte zum Kommerz : Die Folgen der Informationstechnik beschäftigen viele Gruppen (2003) 5.73
    5.7298613 = sum of:
      5.7298613 = weight(author_txt:lischka in 2248) [ClassicSimilarity], result of:
        5.7298613 = fieldWeight in 2248, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          9.167778 = idf(docFreq=11, maxDocs=42306)
          0.625 = fieldNorm(doc=2248)
    
  5. Lischka, K.: Digitale Doppelgänger (2003) 5.73
    5.7298613 = sum of:
      5.7298613 = weight(author_txt:lischka in 2269) [ClassicSimilarity], result of:
        5.7298613 = fieldWeight in 2269, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          9.167778 = idf(docFreq=11, maxDocs=42306)
          0.625 = fieldNorm(doc=2269)
    

Similar documents (content)

  1. Jeanneney, J.-N.; Meister, M.: ¬Ein Kind der kommerziellen Logik : Der Präsident der Pariser Bibliothèque Nationale de France, Jean-Noël Jeanneney, über "Google print" und eine virtuelle, europäische Bibliothek (2005) 0.33
    0.33202115 = sum of:
      0.33202115 = product of:
        0.9960634 = sum of:
          0.24576509 = weight(abstract_txt:google in 556) [ClassicSimilarity], result of:
            0.24576509 = score(doc=556,freq=1.0), product of:
              0.2423487 = queryWeight, product of:
                5.4085174 = idf(docFreq=514, maxDocs=42306)
                0.04480871 = queryNorm
              1.014097 = fieldWeight in 556, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                5.4085174 = idf(docFreq=514, maxDocs=42306)
                0.1875 = fieldNorm(doc=556)
          0.7502983 = weight(abstract_txt:amerikanische in 556) [ClassicSimilarity], result of:
            0.7502983 = score(doc=556,freq=1.0), product of:
              0.5100153 = queryWeight, product of:
                1.4506788 = boost
                7.8460217 = idf(docFreq=44, maxDocs=42306)
                0.04480871 = queryNorm
              1.4711291 = fieldWeight in 556, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.8460217 = idf(docFreq=44, maxDocs=42306)
                0.1875 = fieldNorm(doc=556)
        0.33333334 = coord(2/6)
    
  2. Dambeck, H.: Wie Google mit Milliarden Unbekannten rechnet : Teil 2: Ausgerechnet: Der Page Rank für ein Mini-Web aus drei Seiten (2009) 0.28
    0.27643096 = sum of:
      0.27643096 = product of:
        0.8292929 = sum of:
          0.35527754 = weight(abstract_txt:beispiel in 81) [ClassicSimilarity], result of:
            0.35527754 = score(doc=81,freq=1.0), product of:
              0.27958113 = queryWeight, product of:
                1.0740725 = boost
                5.8091397 = idf(docFreq=344, maxDocs=42306)
                0.04480871 = queryNorm
              1.2707493 = fieldWeight in 81, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                5.8091397 = idf(docFreq=344, maxDocs=42306)
                0.21875 = fieldNorm(doc=81)
          0.47401538 = weight(abstract_txt:seiten in 81) [ClassicSimilarity], result of:
            0.47401538 = score(doc=81,freq=1.0), product of:
              0.33883712 = queryWeight, product of:
                1.1824292 = boost
                6.395189 = idf(docFreq=191, maxDocs=42306)
                0.04480871 = queryNorm
              1.3989476 = fieldWeight in 81, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                6.395189 = idf(docFreq=191, maxDocs=42306)
                0.21875 = fieldNorm(doc=81)
        0.33333334 = coord(2/6)
    
  3. Moebius, R.: ¬Die Zitiercommunity (2019) 0.25
    0.25009945 = sum of:
      0.25009945 = product of:
        1.5005966 = sum of:
          1.5005966 = weight(abstract_txt:urheberrecht in 2054) [ClassicSimilarity], result of:
            1.5005966 = score(doc=2054,freq=1.0), product of:
              0.5100153 = queryWeight, product of:
                1.4506788 = boost
                7.8460217 = idf(docFreq=44, maxDocs=42306)
                0.04480871 = queryNorm
              2.9422581 = fieldWeight in 2054, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.8460217 = idf(docFreq=44, maxDocs=42306)
                0.375 = fieldNorm(doc=2054)
        0.16666667 = coord(1/6)
    
  4. Schulzki-Haddouti, C.: Mit Google durchs WWW : Was die immer populärer werdende Suchmaschine vom Rest der Welt unterscheidet (2001) 0.25
    0.248 = sum of:
      0.248 = product of:
        0.496 = sum of:
          0.25905916 = weight(abstract_txt:google in 1530) [ClassicSimilarity], result of:
            0.25905916 = score(doc=1530,freq=10.0), product of:
              0.2423487 = queryWeight, product of:
                5.4085174 = idf(docFreq=514, maxDocs=42306)
                0.04480871 = queryNorm
              1.0689521 = fieldWeight in 1530, product of:
                3.1622777 = tf(freq=10.0), with freq of:
                  10.0 = termFreq=10.0
                5.4085174 = idf(docFreq=514, maxDocs=42306)
                0.0625 = fieldNorm(doc=1530)
          0.101507865 = weight(abstract_txt:beispiel in 1530) [ClassicSimilarity], result of:
            0.101507865 = score(doc=1530,freq=1.0), product of:
              0.27958113 = queryWeight, product of:
                1.0740725 = boost
                5.8091397 = idf(docFreq=344, maxDocs=42306)
                0.04480871 = queryNorm
              0.36307123 = fieldWeight in 1530, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                5.8091397 = idf(docFreq=344, maxDocs=42306)
                0.0625 = fieldNorm(doc=1530)
          0.13543296 = weight(abstract_txt:seiten in 1530) [ClassicSimilarity], result of:
            0.13543296 = score(doc=1530,freq=1.0), product of:
              0.33883712 = queryWeight, product of:
                1.1824292 = boost
                6.395189 = idf(docFreq=191, maxDocs=42306)
                0.04480871 = queryNorm
              0.3996993 = fieldWeight in 1530, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                6.395189 = idf(docFreq=191, maxDocs=42306)
                0.0625 = fieldNorm(doc=1530)
        0.5 = coord(3/6)
    
  5. Lokale Suche: T-Info landet Volltreffer in Deutschland : Beta-Version: Suchen.de (2006) 0.23
    0.23496327 = sum of:
      0.23496327 = product of:
        0.46992654 = sum of:
          0.1064194 = weight(abstract_txt:google in 980) [ClassicSimilarity], result of:
            0.1064194 = score(doc=980,freq=3.0), product of:
              0.2423487 = queryWeight, product of:
                5.4085174 = idf(docFreq=514, maxDocs=42306)
                0.04480871 = queryNorm
              0.43911687 = fieldWeight in 980, product of:
                1.7320508 = tf(freq=3.0), with freq of:
                  3.0 = termFreq=3.0
                5.4085174 = idf(docFreq=514, maxDocs=42306)
                0.046875 = fieldNorm(doc=980)
          0.17593259 = weight(abstract_txt:seiten in 980) [ClassicSimilarity], result of:
            0.17593259 = score(doc=980,freq=3.0), product of:
              0.33883712 = queryWeight, product of:
                1.1824292 = boost
                6.395189 = idf(docFreq=191, maxDocs=42306)
                0.04480871 = queryNorm
              0.51922464 = fieldWeight in 980, product of:
                1.7320508 = tf(freq=3.0), with freq of:
                  3.0 = termFreq=3.0
                6.395189 = idf(docFreq=191, maxDocs=42306)
                0.046875 = fieldNorm(doc=980)
          0.18757458 = weight(abstract_txt:amerikanische in 980) [ClassicSimilarity], result of:
            0.18757458 = score(doc=980,freq=1.0), product of:
              0.5100153 = queryWeight, product of:
                1.4506788 = boost
                7.8460217 = idf(docFreq=44, maxDocs=42306)
                0.04480871 = queryNorm
              0.36778226 = fieldWeight in 980, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.8460217 = idf(docFreq=44, maxDocs=42306)
                0.046875 = fieldNorm(doc=980)
        0.5 = coord(3/6)