Document (#36041)

Author
Stock, W.G.
Stock, M.
Title
Wissensrepräsentation : Informationen auswerten und bereitstellen
Imprint
München : Oldenbourg
Year
2008
Pages
XVIII, 441 S
Isbn
3-486-58439-1
Series
Einführung in die Informationswissenschaft; Bd.2
Abstract
Wissensrepräsentation ist die Wissenschaft, Technik und Anwendung von Methoden und Werkzeugen, Wissen derart abzubilden, damit dieses in digitalen Datenbanken optimal gesucht und gefunden werden kann. Sie ermöglicht die Gestaltung von Informationsarchitekturen, die - auf der Grundlage von Begriffen und Begriffsordnungen arbeitend - gestatten, Wissen in seinen Bedeutungszusammenhängen darzustellen. Ohne elaborierte Techniken der Wissensrepräsentation ist es unmöglich, das "semantische Web" zu gestalten. Das Lehrbuch vermittelt Kenntnisse über Metadaten und beschreibt eingehend sowohl dokumentarische wie bibliothekarische Ansätze der Inhaltserschließung (Thesauri und Klassifikationssysteme), Bemühungen der Informatik um Begriffsordnungen (Ontologien) als auch nutzerkonzentrierte Entwicklungen im Web 2.0 (Folksonomies). Es geht um das Auswerten und Bereitstellen von Informationen bei Diensten im World Wide Web, bei unternehmensinternen Informationsdiensten im Kontext des betrieblichen Wissensmanagement sowie bei fachspezifischen professionellen (kommerziellen) Datenbanken. Das Buch richtet sich an Studierende der Informationswissenschaft, Informationswirtschaft und der Wirtschaftsinformatik an Hochschulen in deutschsprachigen Raum wie auch an Studierende des Bibliothekswesens. Darüber hinaus finden auch Wissensmanager und Informationsmanager in der Unternehmenspraxis wertvolle Hinweise.
Footnote
Rez. in: BuB 60(2008) H.10, S.756-758 (H. Wiesenmüller): "In erster Linie für am Thema Sacherschließung Interessierte ist dieses neue Lehrbuch, das der Düsseldorfer Informationswissenschaftler Wolfgang G. Stock gemeinsam mit Mechtild Stock verfasst hat. Als primäre Zielgruppe werden Studierende der »Informationswissenschaft, Informatik und Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Informationswirtschaft, Information und Dokumentation, Bibliothekswesen, Computerlinguistik« (Seite XVI) genannt; daneben sind auch Praktiker aus diesen Bereichen angesprochen. In Abgrenzung zu anderen, stärker praktisch ausgerichteten Lehrbüchern wie etwa Jutta Bertrams »Einführung in die inhaltliche Erschließung«' haben die Autoren den Anspruch, einen »ausgewogenen Ausgleich [...] zwischen Theorie und Praxis« und »zwischen den beteiligten Wissenschaftsdisziplinen, vor allem Informationswissenschaft, Informatik und Bibliothekswissenschaft« (Seite XIII) zu bieten. Die Aufmachung des Bandes als eigenständige Monografie führt etwas in die Irre, denn faktisch handelt es sich um den zweiten Teil der »Einführung in die Informationswissenschaft«. Diese wird im Vorwort als Reihe bezeichnet, scheint aber von der Sache her eher ein mehrbändiges Werk zu sein. Tatsächlich wird im Text häufig auf den ersten Teil »Information Retrieval« verwiesen und empfohlen, beide Bände nebeneinander zu verwenden (Seite XVI). . . .
Ist die inhaltliche Breite fraglos ein Plus des Bandes, so sind leider auch einige Schwächen zu konstatieren. Diese betreffen einerseits die fachliche Seite, andererseits die didaktische Aufbereitung des Stoffes. In den bibliothekarischen Teilen trifft man allzu oft auf sachliche Fehler, irreführende Formulierungen, offensichtliche Missverständnisse, unsaubere Terminologie und schwer nachvollziehbare Auslassungen. . . . Echte Wissenslücken haben die Autoren bei der SWD, die sie »als Paradigma einer allgemeinen Nomenklatur« (Seite 176) vorstellen. Während eine Nomenklatur üblicherweise als Teilmenge der Terminologie eines Fachgebiets angesehen wird, die nur die Benennungen der Objekte des Fachgebiets umfasst, verstehen die Autoren darunter eine einfache Schlagwortliste, die »grundsätzlich keine hierarchischen Relationen« enthält (Seite 176). Dass in der SWD aber sehr wohl Oberbegriffe erfasst werden und sie damit eben keine »Nomenklatur« im Stockschen Sinne ist, haben die Autoren nicht bemerkt. . . .
Abschließend bleibt ein zwiespältiger Eindruck: Fraglos ist die »Wissensrepräsentation« eine Bereicherung für die leider allzu überschaubare monografische Literatur zur Sacherschließung in deutscher Sprache. Der Band enthält eine gewaltige Stoff- und Materialfülle und bezieht auch aktuelle Entwicklungen wie das Tagging mit ein. Für Bibliothekare ist es außerdem nützlich, das Thema einmal aus primär informationswissenschaftlicher Perspektive zu betrachten; gerade Fortgeschrittene werden bei der Lektüre manche interessante Anregung erhalten. Für den eigentlich intendierten Zweck - nämlich als umfassendes Lehrbuch - kann man Studierenden der Bibliothekswissenschaft das Werk allerdings nur unter Vorbehalt empfehlen. In der Lehre wird es daher wohl nur eine ergänzende Rolle neben anderer Literatur (etwa der bereits erwähnten, ausgesprochen gelungenen »Einführung in die inhaltliche Erschließung« von Jutta Bertram) einnehmen können.
Weitere Rez. in: Mitt. VOEB 61(1008) H.3, S. 137-138 (E. Pipp): "Wissensrepräsentation befasst sich mit Verfahrensweisen, das in Dokumenten vorgefundene Wissen so zu repräsentieren, zu organisieren oder zu ordnen, dass es in Bibliothekskatalogen, Datenbanken, im World Wide Web oder in unternehmensinternen Informationsdiensten optimal aufgefunden werden kann. Wissensrepräsentation befasst sich mit Werkzeugen zur Indexierung, mit dem täglichen Brot und der täglichen Mühsal unserer Berufsgruppe, und somit sollte ein Fachbuch zu diesem Thema auf unserer Leseliste ganz weit oben stehen. . . . Alles in allem: ein Buch, das Lehrgangsteilnehmer und -teilnehmerinnen umfassend in dasThema einführt, das aber auch Bibliothekaren und Bibliothekarinnen mit Berufserfahrung die Konzepte (wieder) bewusst macht, die hinter ihren täglich verwendeten Arbeitswerkzeugen stehen und ihnen manches Neue bieten kann."
Weitere Rez. in: ZfBB 56(2009) H.2, S.131-133 (J. Bertram): "Alles in allem gelingt es den Autoren aber, ein facettenreiches, umfassendes und detailliertes Bild der Wissensorganisation und -repräsentation zu zeichnen, das durch eine Fülle von Literatur fundiert und zugleich praxisorientiert ist. Die behandelten Inhalte gehen über Grundlagen erheblich hinaus. Dies ist einerseits eine Schwäche des Buchs, zugleich aber auch seine Stärke. Als Novize mag man mit ihm zu kämpfen haben, als Experte wird man viele wertvolle Anregungen finden und noch die eine oder andere Wissenslücke schließen können. Entlastendes bieten die Autoren zudem all denjenigen, die von der Wichtigkeit der von einigen bereits als Anachronismus abgeschriebenen Hierarchierelation überzeugt sind, geben sie dieser doch den ihr gebührenden Raum." Weitere Rez. in: IWP 60(2009) H.5, S.300 (R. Ferber); KO 36(2009) no.1, S.63-65 (V. Petras)
RSWK
Wissensorganisation
BK
06.35 / Informationsmanagement
06.70 / Katalogisierung / Bestandserschließung
DDC
025.4 / DDC22ger
025.04 / DDC22ger
GHBS
AZC (GE)
AZA (E)
AZC (PB)
AZG (PB)
AYR (PB)
AZE (SI)
BCA (FH K)
RVK
AN 96000 Allgemeines / Buch- und Bibliothekswesen, Informationswissenschaft / Informationswissenschaft / Informationsvermittlung, Informationsplanung / Allgemeines
ST 304 Informatik / Monographien / Künstliche Intelligenz / Automatisches Programmieren, Deduction and theorem proving, Wissensrepräsentation
ST 515 Informatik / Monographien / Einzelne Anwendungen der Datenverarbeitung / Wirtschaftsinformatik / Wissensmanagement, Information engineering
QP 345 (BVB)

Similar documents (author)

  1. Stock, M.; Stock, W.G.: Klassifikation und terminologische Kontrolle : Yahoo!, Open Directory und Oingo im Vergleich (2000) 4.89
    4.891151 = sum of:
      4.891151 = weight(author_txt:stock in 6910) [ClassicSimilarity], result of:
        4.891151 = fieldWeight in 6910, product of:
          1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
            2.0 = termFreq=2.0
          6.917132 = idf(docFreq=112, maxDocs=41962)
          0.5 = fieldNorm(doc=6910)
    
  2. Stock, M.; Stock, W.G.: Internet-Suchwerkzeuge im Vergleich (III) : Informationslinguistik und -statistik: AltaVista, FAST und Northern Light (2001) 4.89
    4.891151 = sum of:
      4.891151 = weight(author_txt:stock in 74) [ClassicSimilarity], result of:
        4.891151 = fieldWeight in 74, product of:
          1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
            2.0 = termFreq=2.0
          6.917132 = idf(docFreq=112, maxDocs=41962)
          0.5 = fieldNorm(doc=74)
    
  3. Stock, M.; Stock, W.G.: Internet-Suchwerkzeuge im Vergleich (IV) : Relevance Ranking nach "Popularität" von Webseiten: Google (2001) 4.89
    4.891151 = sum of:
      4.891151 = weight(author_txt:stock in 267) [ClassicSimilarity], result of:
        4.891151 = fieldWeight in 267, product of:
          1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
            2.0 = termFreq=2.0
          6.917132 = idf(docFreq=112, maxDocs=41962)
          0.5 = fieldNorm(doc=267)
    
  4. Stock, M.; Stock, W.G.: Internet-Suchwerkzeuge im Vergleich : Teil 1: Retrievaltests mit Known Item searches (2000) 4.89
    4.891151 = sum of:
      4.891151 = weight(author_txt:stock in 268) [ClassicSimilarity], result of:
        4.891151 = fieldWeight in 268, product of:
          1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
            2.0 = termFreq=2.0
          6.917132 = idf(docFreq=112, maxDocs=41962)
          0.5 = fieldNorm(doc=268)
    
  5. Stock, M.; Stock, W.G.: Medizininformationen : Literaturnachweise, Volltexte und klinische Entscheidungen aus einer Hand (2004) 4.89
    4.891151 = sum of:
      4.891151 = weight(author_txt:stock in 4289) [ClassicSimilarity], result of:
        4.891151 = fieldWeight in 4289, product of:
          1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
            2.0 = termFreq=2.0
          6.917132 = idf(docFreq=112, maxDocs=41962)
          0.5 = fieldNorm(doc=4289)
    

Similar documents (content)

  1. Stock, W.G.; Gust von Loh, S.: Wissensrepräsentation - Information Retrieval - Wissensmanagement : Das Forschungsprogramm der Düsseldorfer Informationswissenschaft (2008) 0.38
    0.3817115 = sum of:
      0.3817115 = product of:
        1.5904647 = sum of:
          0.07414385 = weight(abstract_txt:informationswirtschaft in 1015) [ClassicSimilarity], result of:
            0.07414385 = score(doc=1015,freq=1.0), product of:
              0.14559399 = queryWeight, product of:
                1.0036772 = boost
                8.148012 = idf(docFreq=32, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.50925076 = fieldWeight in 1015, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.148012 = idf(docFreq=32, maxDocs=41962)
                0.0625 = fieldNorm(doc=1015)
          0.119945966 = weight(abstract_txt:unternehmensinternen in 1015) [ClassicSimilarity], result of:
            0.119945966 = score(doc=1015,freq=1.0), product of:
              0.20063981 = queryWeight, product of:
                1.1782323 = boost
                9.565078 = idf(docFreq=7, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.59781736 = fieldWeight in 1015, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                9.565078 = idf(docFreq=7, maxDocs=41962)
                0.0625 = fieldNorm(doc=1015)
          0.03736109 = weight(abstract_txt:wissen in 1015) [ClassicSimilarity], result of:
            0.03736109 = score(doc=1015,freq=1.0), product of:
              0.11615816 = queryWeight, product of:
                1.2678336 = boost
                5.1462374 = idf(docFreq=663, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.32163984 = fieldWeight in 1015, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                5.1462374 = idf(docFreq=663, maxDocs=41962)
                0.0625 = fieldNorm(doc=1015)
          0.16888443 = weight(abstract_txt:bereitstellen in 1015) [ClassicSimilarity], result of:
            0.16888443 = score(doc=1015,freq=1.0), product of:
              0.3175629 = queryWeight, product of:
                2.0962944 = boost
                8.509026 = idf(docFreq=22, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.5318141 = fieldWeight in 1015, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.509026 = idf(docFreq=22, maxDocs=41962)
                0.0625 = fieldNorm(doc=1015)
          0.2002019 = weight(abstract_txt:auswerten in 1015) [ClassicSimilarity], result of:
            0.2002019 = score(doc=1015,freq=1.0), product of:
              0.3556986 = queryWeight, product of:
                2.2185972 = boost
                9.005463 = idf(docFreq=13, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.5628414 = fieldWeight in 1015, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                9.005463 = idf(docFreq=13, maxDocs=41962)
                0.0625 = fieldNorm(doc=1015)
          0.98992753 = weight(title_txt:wissensrepräsentation in 1015) [ClassicSimilarity], result of:
            0.98992753 = score(doc=1015,freq=1.0), product of:
              0.40416253 = queryWeight, product of:
                2.8964167 = boost
                7.8378572 = idf(docFreq=44, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              2.4493303 = fieldWeight in 1015, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.8378572 = idf(docFreq=44, maxDocs=41962)
                0.3125 = fieldNorm(doc=1015)
        0.24 = coord(6/25)
    
  2. Dahlberg, I.: Wissensorganisation und Wissensrepräsentation (1986) 0.22
    0.21690905 = sum of:
      0.21690905 = product of:
        1.8075755 = sum of:
          0.13122733 = weight(abstract_txt:klassifikationssysteme in 543) [ClassicSimilarity], result of:
            0.13122733 = score(doc=543,freq=1.0), product of:
              0.14669575 = queryWeight, product of:
                1.0074677 = boost
                8.178783 = idf(docFreq=31, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.89455444 = fieldWeight in 543, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.178783 = idf(docFreq=31, maxDocs=41962)
                0.109375 = fieldNorm(doc=543)
          0.092463985 = weight(abstract_txt:wissen in 543) [ClassicSimilarity], result of:
            0.092463985 = score(doc=543,freq=2.0), product of:
              0.11615816 = queryWeight, product of:
                1.2678336 = boost
                5.1462374 = idf(docFreq=663, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.796018 = fieldWeight in 543, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                5.1462374 = idf(docFreq=663, maxDocs=41962)
                0.109375 = fieldNorm(doc=543)
          1.5838841 = weight(title_txt:wissensrepräsentation in 543) [ClassicSimilarity], result of:
            1.5838841 = score(doc=543,freq=1.0), product of:
              0.40416253 = queryWeight, product of:
                2.8964167 = boost
                7.8378572 = idf(docFreq=44, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              3.9189286 = fieldWeight in 543, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.8378572 = idf(docFreq=44, maxDocs=41962)
                0.5 = fieldNorm(doc=543)
        0.12 = coord(3/25)
    
  3. Lenski, W.; Wette-Roch, E.: Terminologie und Wissensrepräsentation in pragmatischer Sichtweise (1996) 0.16
    0.15558778 = sum of:
      0.15558778 = product of:
        1.2965648 = sum of:
          0.080889136 = weight(abstract_txt:wissen in 6794) [ClassicSimilarity], result of:
            0.080889136 = score(doc=6794,freq=3.0), product of:
              0.11615816 = queryWeight, product of:
                1.2678336 = boost
                5.1462374 = idf(docFreq=663, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.69637066 = fieldWeight in 6794, product of:
                1.7320508 = tf(freq=3.0), with freq of:
                  3.0 = termFreq=3.0
                5.1462374 = idf(docFreq=663, maxDocs=41962)
                0.078125 = fieldNorm(doc=6794)
          0.027762668 = weight(abstract_txt:auch in 6794) [ClassicSimilarity], result of:
            0.027762668 = score(doc=6794,freq=1.0), product of:
              0.09400867 = queryWeight, product of:
                1.3969053 = boost
                3.7800999 = idf(docFreq=2602, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.2953203 = fieldWeight in 6794, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                3.7800999 = idf(docFreq=2602, maxDocs=41962)
                0.078125 = fieldNorm(doc=6794)
          1.1879131 = weight(title_txt:wissensrepräsentation in 6794) [ClassicSimilarity], result of:
            1.1879131 = score(doc=6794,freq=1.0), product of:
              0.40416253 = queryWeight, product of:
                2.8964167 = boost
                7.8378572 = idf(docFreq=44, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              2.9391966 = fieldWeight in 6794, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.8378572 = idf(docFreq=44, maxDocs=41962)
                0.375 = fieldNorm(doc=6794)
        0.12 = coord(3/25)
    
  4. Müller, T.: Wissensrepräsentation mit semantischen Netzen im Bereich Luftfahrt (2006) 0.15
    0.15080209 = sum of:
      0.15080209 = product of:
        1.2566841 = sum of:
          0.03736109 = weight(abstract_txt:wissen in 3671) [ClassicSimilarity], result of:
            0.03736109 = score(doc=3671,freq=1.0), product of:
              0.11615816 = queryWeight, product of:
                1.2678336 = boost
                5.1462374 = idf(docFreq=663, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.32163984 = fieldWeight in 3671, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                5.1462374 = idf(docFreq=663, maxDocs=41962)
                0.0625 = fieldNorm(doc=3671)
          0.031409875 = weight(abstract_txt:auch in 3671) [ClassicSimilarity], result of:
            0.031409875 = score(doc=3671,freq=2.0), product of:
              0.09400867 = queryWeight, product of:
                1.3969053 = boost
                3.7800999 = idf(docFreq=2602, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.3341168 = fieldWeight in 3671, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                3.7800999 = idf(docFreq=2602, maxDocs=41962)
                0.0625 = fieldNorm(doc=3671)
          1.1879131 = weight(title_txt:wissensrepräsentation in 3671) [ClassicSimilarity], result of:
            1.1879131 = score(doc=3671,freq=1.0), product of:
              0.40416253 = queryWeight, product of:
                2.8964167 = boost
                7.8378572 = idf(docFreq=44, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              2.9391966 = fieldWeight in 3671, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.8378572 = idf(docFreq=44, maxDocs=41962)
                0.375 = fieldNorm(doc=3671)
        0.12 = coord(3/25)
    
  5. Bibel, W.; Hölldobler, S.; Schaub, T.: Wissensrepräsentation und Inferenz : eine grundlegende Einführung (1993) 0.15
    0.14969811 = sum of:
      0.14969811 = product of:
        1.2474843 = sum of:
          0.03736109 = weight(abstract_txt:wissen in 390) [ClassicSimilarity], result of:
            0.03736109 = score(doc=390,freq=1.0), product of:
              0.11615816 = queryWeight, product of:
                1.2678336 = boost
                5.1462374 = idf(docFreq=663, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.32163984 = fieldWeight in 390, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                5.1462374 = idf(docFreq=663, maxDocs=41962)
                0.0625 = fieldNorm(doc=390)
          0.022210134 = weight(abstract_txt:auch in 390) [ClassicSimilarity], result of:
            0.022210134 = score(doc=390,freq=1.0), product of:
              0.09400867 = queryWeight, product of:
                1.3969053 = boost
                3.7800999 = idf(docFreq=2602, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              0.23625624 = fieldWeight in 390, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                3.7800999 = idf(docFreq=2602, maxDocs=41962)
                0.0625 = fieldNorm(doc=390)
          1.1879131 = weight(title_txt:wissensrepräsentation in 390) [ClassicSimilarity], result of:
            1.1879131 = score(doc=390,freq=1.0), product of:
              0.40416253 = queryWeight, product of:
                2.8964167 = boost
                7.8378572 = idf(docFreq=44, maxDocs=41962)
                0.017803183 = queryNorm
              2.9391966 = fieldWeight in 390, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.8378572 = idf(docFreq=44, maxDocs=41962)
                0.375 = fieldNorm(doc=390)
        0.12 = coord(3/25)