Document (#28693)

Author
Oehlschläger, S.
Title
Treffpunkt Standardisierung : Der Standardisierungsausschuss beim 94. Deutschen Bibliothekartag in Düsseldorf
Source
Dialog mit Bibliotheken. 17(2005) H.2, S.40-42
Year
2005
Content
"Nach Augsburg, Bielefeld und Leipzig hat der Standardisierungsausschuss beim 94. Deutschen Bibliothekartag in Düsseldorf zum vierten Mal in Folge eine Veranstaltung zum Themenfeld Standardisierung durchgeführt, die vom Vorsitzenden, Berndt Dugall, moderiert wurde. Auch in diesem Jahr konnten dafür wieder zwei Referenten aus dem Ausland gewonnen werden, die einen Einblick in internationale Aktivitäten gewährten. Den Auftakt bildete Jeffrey Garrett von der Northwestern University Library in Evanston, Illinois mit seinem Vortrag »Entscheidend auch hier der Einstieg - Wandel und Kontinuität im Ethos des Katalogisierens in den USA«. Zunächst erläuterte der Referent die Losung aus dem Titel, die aus dem Werk »Bücherlabyrinthe: Suchen und Finden im alexandrinischen Zeitalter« von Nikolaus Wegmann stammt. Dieses Buch erinnere daran, dass der Katalog in der Nachfolge von Schrettinger und Dewey den Einstieg des Benutzers in die ansonsten gewaltige Unordnung der Bibliothek ermögliche, und dadurch die »Sichtbarkeit« der modernen Forschungsbibliothek erst her- bzw. sicherstellt. Garrett stellte die Frage nach dem Sinn von Katalogen im elektronischen Zeitalter, einer Zeit, in der bibliografische Angaben beziehungsweise Schlagworte durch Volltextrecherchen, die sich gleichzeitig auf mehrere tausend Publikationen erstrecken können, umgangen werden können, und in welcher der Inhalt eines Textes in ständigem Wandel begriffen ist. In seinem Vortrag hat der Referent einige Entwicklungen auf dem Gebiet des Katalogisierens in den USA teils theoretisch, teils konkret nachgezeichnet, in der Absicht, sowohl den Wandel als auch die Kontinuität im Bereich der Erschließung aufzuzeigen. Die bisweilen geäußerte Feststellung, dass Kataloge auf den Müllhaufen der Geschichte gehörten, bezeichnete Garrett als maßlos übertrieben und nur angesichts des »Google-Schocks« in den USA zu erklären. Der Katalog diene nach wie vor als Beschreibung des Volltexts. Der Moderator kommentierte dazu, dass der Gedanke des »Vanishing catalogue« vergleichbar sei mit dem Traum vom papierlosen Büro. Patrick Le Boeuf, der Vorsitzende der IFLA FRBR Review Group, referierte in seinem Vortrag »Zwischen Traum und Wirklichkeit« über die Functional Requirements for Bibliographic Records (FRBR). Anhand von leicht verständlichen Beispielen erläuterte er, was die FRBR mit den vier Entitäten der Gruppe 1: Werk (work), Fassung (expression), Erscheinungsform (manifestation) und Exemplar (item) sind. Ausführlich ging er auch darauf ein, was die FRBR nicht sind und was sie nicht leisten können. Es handelt sich dabei weder um eine Norm, noch um ein Datenmodell oder gar ein Format. Dennoch haben die FRBR Einfluss auf die Standardisierungsaktivitäten auf internationaler wie nationaler Ebene. In einigen Systemen, Prototypen und Projekten lässt sich das Potenzial des FRBRModells für bibliografische Informationen bereits aufzeigen. Ganz konkret werden die FRBR in die Überlegungen der IFLA Meetings of Experts an an International Cataloguing Code einbezogen und haben Einzug in die »Frankfurt principles« gefunden, deren Ziel eine Aktualisierung der »Paris principles« ist, und die bei nachfolgenden Regionaltreffen bis 2007 von Kolleginnen und Kollegen aus allen Teilen der WeIt weiter diskutiert und modifiziert werden. Durch die gegenwärtige Revision der Anglo-American Cataloguing Rules (AACR) werden die FRBR auch Einzug in das internationale Regelwerk halten.
Mit großer Spannung wurde der Vortrag von Elisabeth Niggemann und Reiner Diedrichs über das weitere Vorgehen nach Abschluss des Projekts »Umstieg auf internationale Formate und Regelwerke (MARC21, AACR2)« erwartet. Unter dem programmatischen Titel »Hinter dem Horizont geht es weiter« stellten der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Verbundsysteme und die Generaldirektorin Der Deutschen Bibliothek vor, wie die Internationalisierung der deutschen Standards im Einzelnen aussehen soll, und welche Maßnahmen erforderlich sind. Die Arbeitsgemeinschaft der Verbundsysteme hatte in ihrer Herbstsitzung 2004 verschiedene Beschlüsse getroffen, welche die Zusammenarbeit der Verbundsysteme fördern und erleichtern sollen. Dazu gehören u. a. die Entwicklung eines prototypischen Verfahrens für einen Neukatalogisierungsdienst mit einheitlichen Datenstrukturen und einheitlichen Formatanwendungen, die Verwendung von MARC21 als einheitlichem Austauschformat und die Entwicklung eines Matchkey-Verfahrens zur verbundübergreifenden Titelerkennung. Außerdem wurden grundsätzliche Anforderungen an das künftige Regelwerk und für eine Reorganisation der Normdatenarbeit formuliert, die die Ziele der Arbeitsgemeinschaft effektiv unterstützen sollen. Der Standardisierungsausschuss hat diese Beschlüsse in seiner 9. Sitzung im Dezember 2004 begrüßt, bestätigt und konkretisiert. Nun gilt es, die Beschlüsse zügig umzusetzen, um die gesteckten Ziele zu verfolgen: einfacher Zugang zu bibliografischer Information national wie international für wissenschaftliche und andere persönliche Nutzer, leichte Austauschbarkeit von bibliografischer Information zwischen professionellen Benutzergruppen und Anwendern und last but not least Kostenreduktion bei der Erschließung. Im Anschluss stellte Renate Gömpel, Die Deutsche Bibliothek, die IFLA-CDNL Allianz für Bibliografische Standards (ICABS) vor, die während des Weltkongresses Bibliothek und Information in Berlin als ein neues strategisches Vorhaben ins Leben gerufen wurde. Mit ICABS streben die National Library of Australia, die Library of Congress, die British Library, die Koninklijke Bibliotheek der Niederlande und Die Deutsche Bibliothek gemeinsam mit der Biblioteca Nacional Portugals, der IFLA und der Conference of Directors of National Libraries (CDNL) die Fortsetzung und Unterstützung von Schlüsselaktivitäten im Bereich der bibliografischen und der Ressourcenkontrolle sowie damit zusammenhängender Formatstandards an. Die Allianz führt damit die Arbeit der Geschäftsstellen der früheren IFLA-Kernprogramme UBCIM (Universal Bibliographic Control and International MARC) und UDT (Universal Dataflow and Telecommunications) fort. In dem Vortrag wurde ein Überblick über Ziele und Vorhaben von ICABS, ihre Organisation sowie deren Arbeit als Dach für facettenreiche Aktivitäten im Bereich bibliografischer Standards gegeben. Koordiniert wird die Arbeit von ICABS durch das Advisory Board, das aus Vertretern aller beteiligten Institutionen und Organisationen besteht und dessen Vorsitz gegenwärtig ebenso wie das Sekretariat bei Der Deutschen Bibliothek angesiedelt ist. Der Standardisierungsausschuss hat bereits erste Planungen für eine Veranstaltung beim 95. Deutschen Bibliothekartag in Dresden angestellt. Dort soll über den Stand der Internationalisierung des deutschen Regelwerks, den Umstieg auf MARC21 und die Weiterentwicklung der Normdateien berichtet werden. Darüber hinaus erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Bericht aus dem Joint Steering Committee for Revision of Anglo-American Cataloguing Rules (JSC) über den Stand der AACR3. Es wird sicherlich spannend, merken Sie sich diesen Termin vor."
Theme
Normdateien
Formalerschließung
Object
AACR3
FRBR
MARC21
Location
D

Similar documents (author)

  1. Oehlschläger, S.: International Workshop MARC 21 (2007) 5.01
    5.007052 = sum of:
      5.007052 = weight(author_txt:oehlschläger in 2861) [ClassicSimilarity], result of:
        5.007052 = fieldWeight in 2861, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          8.011283 = idf(docFreq=38, maxDocs=43254)
          0.625 = fieldNorm(doc=2861)
    
  2. Oehlschläger, S.: Aus der 43. Sitzung der Arbeitsgemeinschaft der Verbundsysteme am 22. und 23. Oktober in der Deutschen Bibliothek Frankfurt am Main (2003) 5.01
    5.007052 = sum of:
      5.007052 = weight(author_txt:oehlschläger in 1197) [ClassicSimilarity], result of:
        5.007052 = fieldWeight in 1197, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          8.011283 = idf(docFreq=38, maxDocs=43254)
          0.625 = fieldNorm(doc=1197)
    
  3. Oehlschläger, S.: Aus der 44. Sitzung der Arbeitsgemeinschaft der Verbundsysteme : 26. und 27. März 2003 im Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin (ZIB) (2003) 5.01
    5.007052 = sum of:
      5.007052 = weight(author_txt:oehlschläger in 2417) [ClassicSimilarity], result of:
        5.007052 = fieldWeight in 2417, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          8.011283 = idf(docFreq=38, maxDocs=43254)
          0.625 = fieldNorm(doc=2417)
    
  4. Oehlschläger, S.: Abschlussworkshop des Projektes META-LIB und 1. Metadaten-Workshop der Arbeitsstelle für Standardisierung Der Deutschen Bibliothek : Metadaten - Alter Wein in neuen Schläuchen? (2003) 5.01
    5.007052 = sum of:
      5.007052 = weight(author_txt:oehlschläger in 3759) [ClassicSimilarity], result of:
        5.007052 = fieldWeight in 3759, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          8.011283 = idf(docFreq=38, maxDocs=43254)
          0.625 = fieldNorm(doc=3759)
    
  5. Oehlschläger, S.: Sechste Sitzung des Standardisierungsausschusses (2003) 5.01
    5.007052 = sum of:
      5.007052 = weight(author_txt:oehlschläger in 3957) [ClassicSimilarity], result of:
        5.007052 = fieldWeight in 3957, product of:
          1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
            1.0 = termFreq=1.0
          8.011283 = idf(docFreq=38, maxDocs=43254)
          0.625 = fieldNorm(doc=3957)
    

Similar documents (content)

  1. Neuböck, I.: Bericht vom Deutschen Bibliothekartag aus Sicht der Katalogisierung (2005) 1.16
    1.1624165 = sum of:
      1.1624165 = product of:
        2.324833 = sum of:
          0.23094313 = weight(abstract_txt:deutschen in 5778) [ClassicSimilarity], result of:
            0.23094313 = score(doc=5778,freq=1.0), product of:
              0.17953275 = queryWeight, product of:
                5.1454263 = idf(docFreq=684, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              1.2863566 = fieldWeight in 5778, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                5.1454263 = idf(docFreq=684, maxDocs=43254)
                0.25 = fieldNorm(doc=5778)
          0.8716602 = weight(abstract_txt:düsseldorf in 5778) [ClassicSimilarity], result of:
            0.8716602 = score(doc=5778,freq=1.0), product of:
              0.43521628 = queryWeight, product of:
                1.5569717 = boost
                8.011283 = idf(docFreq=38, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              2.0028207 = fieldWeight in 5778, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.011283 = idf(docFreq=38, maxDocs=43254)
                0.25 = fieldNorm(doc=5778)
          1.2222295 = weight(abstract_txt:bibliothekartag in 5778) [ClassicSimilarity], result of:
            1.2222295 = score(doc=5778,freq=1.0), product of:
              0.54522467 = queryWeight, product of:
                1.7426729 = boost
                8.966795 = idf(docFreq=14, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              2.2416987 = fieldWeight in 5778, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.966795 = idf(docFreq=14, maxDocs=43254)
                0.25 = fieldNorm(doc=5778)
        0.5 = coord(3/6)
    
  2. Oehlschläger, S.: Zehnte Sitzung des Standardisierungsausschusses (2005) 0.57
    0.56961983 = sum of:
      0.56961983 = product of:
        1.1392397 = sum of:
          0.101037614 = weight(abstract_txt:deutschen in 1206) [ClassicSimilarity], result of:
            0.101037614 = score(doc=1206,freq=1.0), product of:
              0.17953275 = queryWeight, product of:
                5.1454263 = idf(docFreq=684, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              0.562781 = fieldWeight in 1206, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                5.1454263 = idf(docFreq=684, maxDocs=43254)
                0.109375 = fieldNorm(doc=1206)
          0.3524613 = weight(abstract_txt:standardisierung in 1206) [ClassicSimilarity], result of:
            0.3524613 = score(doc=1206,freq=1.0), product of:
              0.41294852 = queryWeight, product of:
                1.5166177 = boost
                7.803644 = idf(docFreq=47, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              0.8535236 = fieldWeight in 1206, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.803644 = idf(docFreq=47, maxDocs=43254)
                0.109375 = fieldNorm(doc=1206)
          0.68574077 = weight(abstract_txt:standardisierungsausschuss in 1206) [ClassicSimilarity], result of:
            0.68574077 = score(doc=1206,freq=2.0), product of:
              0.51080084 = queryWeight, product of:
                1.6867626 = boost
                8.679112 = idf(docFreq=19, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              1.3424817 = fieldWeight in 1206, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                8.679112 = idf(docFreq=19, maxDocs=43254)
                0.109375 = fieldNorm(doc=1206)
        0.5 = coord(3/6)
    
  3. Oehlschläger, S.: Sechste Sitzung des Standardisierungsausschusses (2003) 0.46
    0.46032238 = sum of:
      0.46032238 = product of:
        0.92064476 = sum of:
          0.08165073 = weight(abstract_txt:deutschen in 3957) [ClassicSimilarity], result of:
            0.08165073 = score(doc=3957,freq=2.0), product of:
              0.17953275 = queryWeight, product of:
                5.1454263 = idf(docFreq=684, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              0.45479572 = fieldWeight in 3957, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                5.1454263 = idf(docFreq=684, maxDocs=43254)
                0.0625 = fieldNorm(doc=3957)
          0.28483173 = weight(abstract_txt:standardisierung in 3957) [ClassicSimilarity], result of:
            0.28483173 = score(doc=3957,freq=2.0), product of:
              0.41294852 = queryWeight, product of:
                1.5166177 = boost
                7.803644 = idf(docFreq=47, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              0.6897512 = fieldWeight in 3957, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                7.803644 = idf(docFreq=47, maxDocs=43254)
                0.0625 = fieldNorm(doc=3957)
          0.55416226 = weight(abstract_txt:standardisierungsausschuss in 3957) [ClassicSimilarity], result of:
            0.55416226 = score(doc=3957,freq=4.0), product of:
              0.51080084 = queryWeight, product of:
                1.6867626 = boost
                8.679112 = idf(docFreq=19, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              1.084889 = fieldWeight in 3957, product of:
                2.0 = tf(freq=4.0), with freq of:
                  4.0 = termFreq=4.0
                8.679112 = idf(docFreq=19, maxDocs=43254)
                0.0625 = fieldNorm(doc=3957)
        0.5 = coord(3/6)
    
  4. Steinhauer, E.: Veröffentlichung der revidierten RAK-Musik (2004) 0.40
    0.40216753 = sum of:
      0.40216753 = product of:
        0.80433506 = sum of:
          0.08660368 = weight(abstract_txt:deutschen in 4149) [ClassicSimilarity], result of:
            0.08660368 = score(doc=4149,freq=1.0), product of:
              0.17953275 = queryWeight, product of:
                5.1454263 = idf(docFreq=684, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              0.48238373 = fieldWeight in 4149, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                5.1454263 = idf(docFreq=684, maxDocs=43254)
                0.09375 = fieldNorm(doc=4149)
          0.3021097 = weight(abstract_txt:standardisierung in 4149) [ClassicSimilarity], result of:
            0.3021097 = score(doc=4149,freq=1.0), product of:
              0.41294852 = queryWeight, product of:
                1.5166177 = boost
                7.803644 = idf(docFreq=47, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              0.73159164 = fieldWeight in 4149, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                7.803644 = idf(docFreq=47, maxDocs=43254)
                0.09375 = fieldNorm(doc=4149)
          0.4156217 = weight(abstract_txt:standardisierungsausschuss in 4149) [ClassicSimilarity], result of:
            0.4156217 = score(doc=4149,freq=1.0), product of:
              0.51080084 = queryWeight, product of:
                1.6867626 = boost
                8.679112 = idf(docFreq=19, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              0.8136668 = fieldWeight in 4149, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.679112 = idf(docFreq=19, maxDocs=43254)
                0.09375 = fieldNorm(doc=4149)
        0.5 = coord(3/6)
    
  5. Franke-Maier, M.: Anforderungen an die Qualität der Inhaltserschließung im Spannungsfeld von intellektuell und automatisch erzeugten Metadaten (2018) 0.35
    0.3502708 = sum of:
      0.3502708 = product of:
        0.7005416 = sum of:
          0.12247609 = weight(abstract_txt:deutschen in 345) [ClassicSimilarity], result of:
            0.12247609 = score(doc=345,freq=2.0), product of:
              0.17953275 = queryWeight, product of:
                5.1454263 = idf(docFreq=684, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              0.6821936 = fieldWeight in 345, product of:
                1.4142135 = tf(freq=2.0), with freq of:
                  2.0 = termFreq=2.0
                5.1454263 = idf(docFreq=684, maxDocs=43254)
                0.09375 = fieldNorm(doc=345)
          0.119729504 = weight(abstract_txt:beim in 345) [ClassicSimilarity], result of:
            0.119729504 = score(doc=345,freq=1.0), product of:
              0.22280261 = queryWeight, product of:
                1.114008 = boost
                5.7320457 = idf(docFreq=380, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              0.53737926 = fieldWeight in 345, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                5.7320457 = idf(docFreq=380, maxDocs=43254)
                0.09375 = fieldNorm(doc=345)
          0.45833606 = weight(abstract_txt:bibliothekartag in 345) [ClassicSimilarity], result of:
            0.45833606 = score(doc=345,freq=1.0), product of:
              0.54522467 = queryWeight, product of:
                1.7426729 = boost
                8.966795 = idf(docFreq=14, maxDocs=43254)
                0.034891717 = queryNorm
              0.840637 = fieldWeight in 345, product of:
                1.0 = tf(freq=1.0), with freq of:
                  1.0 = termFreq=1.0
                8.966795 = idf(docFreq=14, maxDocs=43254)
                0.09375 = fieldNorm(doc=345)
        0.5 = coord(3/6)